Sicherheit im Alltag und Internet
 



Sicherheit im Alltag und Internet
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
    megermangirl
    - mehr Freunde

Letztes Feedback
   25.05.15 16:53
    Good post. I learn somet


http://myblog.de/aufdieaugen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Juhu - der Junggesellenabschied steht bevor ;)

Eine der wohl lustigsten Traditionen der Hochzeit ist zweifelsfrei der Junggesellenabschied. Und gerade die Möglichkeit, den Bräutigam angemessen zu verkleiden sorgt für einen ganz besonderen Abend.

Ein JGA steht regelmäßig unter einem individuellen Motto, welches wissen wir noch nicht genau, es wird aber auf jeden Fall was witziges werden. Es gibt momentan zwei Favoriten:

Königswürden

Der Junggeselle wird standesgemäß als König verkleidet. Während einer ausgelassenen Fahrt mit seiner Kutsche (S-Bahn/Bus) muss der König an bestimmten Orten beweisen, dass er der zukünftigen Königin auch würdig ist. Dabei gilt es, in individuell entwickelten Spielen gegen Freunde oder Passanten anzutreten und seinen Anspruch zu schützen. Verliert er, muss er den 'Krug der Schande' leeren, der traditionell mit Alkohol gefüllt ist.

Piratenwanderung

Bei der Piratenwanderung wird der ahnungslose Bräutigam mit Schärpe, Kopftuch und Augenklappe ausgerüstet. Es folgt eine spannende Schatzsuche in der anhand vager Beschreibungen die versteckte Piratenbrause (Bier/Rum) zu finden ist. Bei weniger karibischen Temperaturen bietet sich eine Kaperfahrt durch Cocktailbars an. Ist die Suche erfolgreich, kann der Schatz getrunken werden und die Gruppe zieht zur nächsten Station weiter.

 

Es gibt aber auch noch ein paar andere sehr abgewegige (und unseriöse) Ideen die hab ich jetzt mal getrost ausgelassen. Vielleicht kombinieren wir auch mehrere Ideen. Ich bin mir auf alle Fälle sicher, dass es ein riesen Spass wird!

 

6.4.14 17:23
 
Letzte Einträge: Detektivausbildung oder in 5 Minuten zum Detektiv?, Ich brauche ein Hochzeitsgeschenk!, Unerwartete anonyme Post, Mietpreise in Deutschland, Sicherheit am Arbeitsplatz, Natur pur und Entspannung im österreichischen Burgenland


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung